SharePoint Updates: Patchday Mai 2017

Neuer Monat, neue SharePoint Updates.

Wie immer hilft der Blog von Stefan Goßner mit allen Details. Dieses mal gibt es für zwei von drei Plattformen (2013 und 2016) Updates:

Zu beachten ist, dass das Update für SharePoint 2016 das Feature-Pack 1 beinhaltet.

Besonders interessant ist das Update KB3127940 für SharePoint 2016: hierbei handelt es sich um das bei der MS-Ignite angekündigte Feature-Pack 1, über das ich ja auch im Rahmen meiner Ignite-Nachlese bereits berichtet hatte.

Zusätzlich gibt es über WSUS für alle SharePoint Plattformen (also 2010, 2013 und 2016) auch Sicherheits-Updates.

Bei den Sicherheitsupdates über WSUS ist zu beachten, dass nach der Installation (wie immer) auch der PSConfig-Wizard auszuführen ist.

Eine komplette Übersicht über alle verfügbaren Patches sowie den jeweiligen Build-Nummern als auch z.T. sehr ausführlichen Patch-Notizen gibt es unter https://sharepointupdates.com/Patches.

Einladung zum SharePoint Community Event bei Microsoft in Köln

Am 16.05. lädt Microsoft ab 17.30 Uhr die lokalen SharePoint UserGroups aus Köln und Düsseldorf, sowie ausgewählte Kunden zu einer Viewing Party in das Kölner Microsoft Office ein. Neben einem Vortrag zum Thema Visio mit Šenaj Lelić, wird Michael Greth einige Aktionen für die Communities machen und die Microsoft reicht gegrilltes und Bier.

Wir freuen uns auf alle, die teilnehmen!

Bitte beachtet, dass die Teilnehmer sich unter der angegebenen Mailadresse registrieren müssen. Anbei die Einladung im Originaltext.

 

Einladung zum SharePoint Community Event bei Microsoft in Köln

Wir laden Euch hiermit ein zum Austausch, News Update und gemeinsamen Gucken des SharePoint Virtual Summits bei Barbeque und Bier in der Microsoft Niederlassung Köln – Holzmarkt 2a, 50676 Köln, am

Dienstag, 16 Mai 2017, 17:30 – 22:00 Uhr.

Microsoft Corporate Vice Präsident Jeff Teper wird in einem Live Stream die allerneuesten Produktinnovationen rund um SharePoint und die Roadmap präsentieren. Unter anderem werden auch Beiträge von Referenzkunden vorgestellt, wie diese Office 365 als Teil der digitalen Transformation erfolgreich im Unternehmen eingeführt haben. Jeff wird begleitet und unterstützt von den beiden Microsoft Corporate Vice Präsidenten James Phillips und Chuck Friedman.

Bevor es in die Live-Übertragung geht, gibt Michael Greth Updates aus der SharePoint Community und führt Interviews mit interessanten Gesprächspartnern. Anschließend wird Senaj Lelic wichtige Neuerungen zu Visio geben, insbesondere in Zusammenhang mit SharePoint Online.

Agenda:

17:30 Uhr – SharePoint Community “Get Together for Q&A” auf der Dachterrasse
18.30 Uhr – Visio News Update (Šenaj Lelić, OneAssist GmbH, Visio MVP)
19.00 Uhr – SharePoint Virtual Summit Keynote
20.00 Uhr – SharePoint Virtual Summit Kunden-Showcase und technische Breakouts
21.00 Uhr – SharePoint Virtual Summit Q&A mit Microsoft Management
22.00 Uhr – Ende der Veranstaltung

ANMELDUNG:
Bitte formlos per Mail an registration@spmayevent.com.

DATUM:
Dienstag, 16 Mai 2017, 17:30 – 22:00 Uhr.
ADRESSE:
Microsoft Deutschland – Holzmarkt 2a – 50676 Köln

PARKEN:
In der Microsoft Tiefgarage – bitte bei Microsoft klingeln.

Wir freuen uns auf rege Teilnahme!

 

Euer Microsoft SharePoint Team

Anmerkung: Wenn im MS Parkhaus nichts mehr frei ist, bietet sich die Rheinauhafen Tiefgarage an, die nur wenige hundert Meter weiter zugänglich ist.

SharePoint Updates: Patchday April 2017

Neuer Monat, neue SharePoint Updates.

Wie immer hilft der Blog von Stefan Goßner mit allen Details. Dieses mal gibt es für alle drei Plattformen (2010, 2013 und 2016) Updates:

Zu beachten ist, dass das Update für SharePoint 2016 das Feature-Pack 1 beinhaltet.

Zusätzlich gibt es über WSUS für SharePoint 2010, 2013 und 2016 auch Sicherheits-Updates.

Bei den Sicherheitsupdates über WSUS ist zu beachten, dass nach der Installation (wie immer) auch der PSConfig-Wizard auszuführen ist.

Eine komplette Übersicht über alle verfügbaren Patches sowie den jeweiligen Build-Nummern als auch z.T. sehr ausführlichen Patch-Notizen gibt es unter https://sharepointupdates.com/Patches.

SharePoint Updates: Patchday März 2017

Neuer Monat, neue SharePoint Updates.

Wie immer hilft der Blog von Stefan Goßner mit allen Details. Dieses mal gibt es für alle drei Plattformen (2010, 2013 und 2016) Updates:

Zu beachten ist, dass das Update für SharePoint 2016 das Feature-Pack 1 beinhaltet.

Zusätzlich gibt es über WSUS für SharePoint 2010 und 2013 auch Sicherheits-Updates.

Bei den Sicherheitsupdates über WSUS ist zu beachten, dass nach der Installation (wie immer) auch der PSConfig-Wizard auszuführen ist.

Eine komplette Übersicht über alle verfügbaren Patches sowie den jeweiligen Build-Nummern als auch z.T. sehr ausführlichen Patch-Notizen gibt es unter https://sharepointupdates.com/Patches.

Visual Studio 2017 ist da

Nun ist es (endlich) da: Visual Studio 2017!

Entsprechend dem Motto “Cloud First” gibt es auch nur einen Web-Installer zum Download und nicht wie früher alternativ auch ein ISO-Image.

Wenn man aber mehrere Rechner hat, die man mit Visual Studio beglücken will, dann wäre es ja doch praktisch, das ganze nur einmal herunter zu laden und dann mehrfach z.B. von einem lokalen File-Share aus zu installieren.

Glücklicherweise geht das!

Zunächst also einmal die Web-Installer herunterladen. Entweder von den öffentlichen Seiten oder wenn man ein MSDN-Abo hat, dann kann man das auch über seine MSDN-Benefits laden (aber auch hier bekommt man nur einen Web-Installer).

Danach kann man auf der Kommandozeile mit

vs_enterprise.exe –layout d:\vs2017offline

sich die komplette Installation herunterladen. Das wird einen entsprechenden Client starten, der alle notwendigen Pakete herunterlädt.

image

Ich habe mal direkt nur die Sprachen Deutsch und Englisch heruntergeladen

vs_enterprise.exe --layout C:\vs2017offline --lang en-US de-DE

Aber Achtung: dieser Download sind schon knapp 20GB!

Ansonsten: happy Visual Studio 2017 Coding!

Mehr Infos:

SharePoint Updates: Patchday Februar 2017

Neuer Monat, neue SharePoint Updates.

Wie immer hilft der Blog von Stefan Goßner mit allen Details. Dieses mal gibt es nur für SharePoint 2016 Updates (zumindest bisher):

Zu beachten ist, dass das Update für SharePoint 2016 das Feature-Pack 1 beinhaltet.

Besonders zu Beachten ist ein Kommentar von Stefan Goßner in Bezug auf neue Timer-Jobs, die mit dem CU bereitgestellt werden! Diese TimerJobs werden nicht automatisch angelegt, stattdessen müssen folgende Schritte durchgeführt werden:

  1. Aufrufen der Zentraladministration (hier sollte eine Benachrichtigung des Health-Analyzers angezeigt werden)
  2. Aufrufen des Health-Analyzers
  3. Suchen des Problem “Configuration” in dem Bereich “UserProfileService”
  4. Aufrufen des Problems und die Reparatur ausführen

Bei den Sicherheitsupdates über WSUS ist zu beachten, dass nach der Installation (wie immer) auch der PSConfig-Wizard auszuführen ist.

SharePoint Updates: Patchday Januar 2017

Neuer Monat, neue SharePoint Updates.

Wie immer hilft der Blog von Stefan Goßner mit allen Details. Dieses mal gibt es für alle nur für SharePoint 2013 und 2016 Updates:

Zu beachten ist, dass das Update für SharePoint 2016 das Feature-Pack 1 beinhaltet.

Zusätzlich gibt es über WSUS für SharePoint 2010 und 2013 auch Sicherheits-Updates.

Bei den Sicherheitsupdates über WSUS ist zu beachten, dass nach der Installation (wie immer) auch der PSConfig-Wizard auszuführen ist.

SharePoint Updates: Patchday Dezember 2016

Neuer Monat, neue SharePoint Updates.

Wie immer hilft der Blog von Stefan Goßner mit allen Details. Dieses mal gibt es für alle drei Plattformen (2010, 2013 und 2016) Updates:

Zusätzlich gibt es über WSUS für SharePoint 2007 und 2010 auch Sicherheits-Updates.

Bei den Sicherheitsupdates über WSUS ist zu beachten, dass nach der Installation (wie immer) auch der PSConfig-Wizard auszuführen ist.

Nintex Releases im November 2016

Im November war mal wieder Release-Zeit für die On-Prem Versionen von Nintex. Hier die aktuelle Versionen:

Fehler beim Installieren von SharePoint 2013 und .Net Framework 4.5

Da wollte ich mal eben schnell ein Demo-System für SharePoint 2013 installieren und wurde sofort von dem Installer ausgebremst:

.net Fehler

Sofort mal kontrolliert, aber das .Net Framework 4.5 war korrekt installiert:

prerequisiteinstaller

Das Problem liegt in einem Fehler im Installer von SharePoint 2013, der bei installiertem .Net Framework 4.6 das ebenfalls vorhandene Framework 4.5 nicht erkennt.

Abhilfe schafft der KB-Artikel KB3087184: SharePoint 2013 or Project Server 2013 Setup error if the .NET Framework 4.6 is installed.

Einfach das ZIP aus dem KB-Artikel herunterladen, entpacken und die enthaltene Datei in dem Updates-Verzeichnis der Installationssourcen von SharePoint 2013 ablegen. Schon geht’s auch sofort mit der Installation los.