Reminder & Programm: 26. Treffen der SharePoint UserGroup Düsseldorf

Hallo Liebe Mitglieder und Interessierte,

ich möchte Sie heute nochmals herzlich zum 26. Treffen der SharePoint UserGroup Düsseldorf einladen. Die UserGroup ist weiterhin auf Tournee. Dieses mal machen wir am 4. November bei CGI in Düsseldorf halt.

Vielen Dank an Holger Scholz von CGI für die Organisation des Raumes und des Caterings.

Am Dienstag erwarten uns 3 interessante Vorträge von bekannten Sprechern:

“Skybow Solution Framework, Projektlaufzeiten um bis zu 85% verkürzen” – Philip Nussbaumer & Jörg Stappert, Skybow

“Wunsch & Wirklichkeit bei SharePoint Forms? Usability und Anpassungsmöglichkeiten” – Karsten Pohnke, arvato Systems perdata GmbH

“SharePoint Toolbox – Der Leatherman für den erfolgreichen SharePoint Experten” – Henning Eiben, busitec GmbH

Philip Nussbaumer und Jörg Stappert sind beide keine Unbekannten im SharePoint Geschäft und haben mit dem Skybow Solutions Framework ein ganz neues heißes Eisen im Feuer. Die schweizer Firma Up-Great AG (SharePoint ISV mit 80 Mitarbeitern) hat in zahlreichen Projekten auf Basis der Kundenanforderungen und in enger Zusammenarbeit mit diesen ein Werkzeug entwickelt, mit dem die Umsetzungszeit von SharePoint-Implementierungen um bis zu 85% verkürzt werden kann. Kern des Frameworks sind sogenannte Dossiers, also Sammlungen von Listeneinträgen und Objekten, die sich um ein bestimmtes Thema drehen. Ein Dossier kann z. B. eine Mitarbeiterakte, ein Vertrag oder eine Kunden- bzw. Interessentenakte sein. Um diese Dossiers herum sind einerseites über 200 Einzelfeatures entwickelt worden, andererseits Lösungen wie ein “CRM light” oder eine spezielle Lösung für Vermögensverwalter entstanden. Im Rahmen eines einstündigen Vortrags möchten wir Ihnen unsere Konzepte anhand einer Live-Demo anhand der Live-Installation bei unserem Kunden Coop Mineralöl AG vorstellen. Ihr Feedback ist uns sehr wichtig, da wir planen, unser Framework in Zukunft auch über Partner zu vermarkten und hierzu möglichst viele Meinungen einholen wollen.

Karsten Pohnke ist als erfahrener Microsoft SharePoint Consultant bei der arvato Systems perdata GmbH tätig. Seine Aufgaben sind Beratung, Konzeption und Entwicklung von Business Solutions im SharePoint und .Net Umfeld bei mittleren und großen Unternehmen. Neben seiner beruflichen Tätigkeit veröffentlicht er immer wieder Tipps und Tricks im Netz. Sie erreichen ihn über seinen Blog (www.ilikesharepoint.de) oder via Twitter (@kpohnke). Bei der Entwicklung von SharePoint Lösungen für fachbezogene Prozesse stehen häufig Schnittstellen, Integration und Migrationsprozesse als große Herausforderung im Vordergrund. Doch spätestens beim produktiven Einsatz sitzen Endanwender vor der Anwendung und müssen Daten bearbeiten, pflegen und eingeben. Welche Anpassungsmöglichkeit für Formulare in SharePoint bereitstehen sowie Tipps und Beispiele zur besseren Gestaltung von Eingabemöglichkeiten (Stichwort Usability) erfahren Sie in diesem Vortrag. Happy User, happy Customer – das bringt einer SharePoint Anwendung die benötigte Akzeptanz.

Henning Eiben ist als Teamleiter der Software-Entwicklung und Geschäftsführer für die busitec GmbH tätig. Seit über 10 Jahren entwickelt er Web-basierte Anwendungen im Microsoft Technologie-Umfeld (von classic ASP mit VBScript, über ASP.Net 1.1, bis hin zu ASP.Net MVC 4 mit Azure). Seit 2007 ist er als Berater und Entwickler im SharePoint Bereich tätig. Er bloggt sowohl im Firmenblog (blog.busitec.de) als auch bei der Usergroup Rhein-Ruhr (www.sharepoint-rhein-ruhr.de). Jeder kenn den Leatherman, das Multitool für alle Gelegenheiten, der McGiver der Werkzeuge. Auch für den erfolgreichen SharePoint Experten gibt es essentielle Werkzeuge, die im Alltag bequemes und sicheres Arbeiten gewährleisten. Das ist die SharePoint Toolbox.

Über Ihre Teilnahme und interessante Vorträge, Lösungen und Diskussionen würde ich mich sehr freuen.

Hier noch einmal die Daten:
SharePoint UserGroup Düsseldorf

Termin: Dienstag, 4. November 2014, 18:00 – 20:30 Uhr

Ort: CGI (Germany) GmbH & Co. KG, Heerdter Lohweg 35, Düsseldorf 40549

Informationen zur Anfahrt:
anfahrtcgiParken können Sie…
– Hinter dem CGI-Gebäude in der Strasse „Am Albertussee“ (siehe Bild)
– Gegenüber von CGI beim TÜV (auf eigene Gefahr)
– Rechts hinter der ARAL-Tankstellen auf dem  öffentlichen  Parkplatz

Mit Öffentlichen:
Der Düsseldorfer Hauptbahnhof wird von den meisten nationalen Großstädten direkt angefahren. Ab Düsseldorf Hbf fahren die Linien U74 (Richtung Meerbusch Haus Meer) und U76 (Richtung Krefeld Rheinstraße) zur Haltestelle „Lohweg“, direkt am Heerdter Lohweg. Alternativ ab Düsseldorf Hbf mit der U75 (Richtung Düsseldorf Heerdt / Neuss) bis Haltestelle „Dominikus-Krankenhaus“.

Anmeldung: Um Anmeldung zu dieser Veranstaltung bis zum 30.10.2014 wird gebeten! Anmeldung in der Xing Gruppe oder unter:

e-mail: info@sharepoint-rhein-ruhr.de

Bitte melden Sie sich nur an, wenn Sie an dem Termin auch wirklich teilnehmen möchten.

Siehe auch:

http://www.sharepoint-rhein-ruhr.de

SharePointCommunity: http://sharepointcommunity.de/groups/duesseldorf/default.aspx
oder auf unserer Xing Seite: https://www.xing.com/net/spugddf/

Ansprechpartner:
Andrej Doms (ConVista Consulting)
Tel. 0178 888 6018

Neben den Vorträgen gibt es bei einem Snack hoffentlich reichlich Gelegenheit für Sie, mit den anwesenden Experten ins Gespräch zu kommen.

Ich freue mich, Sie alle am 4. November begrüßen zu dürfen.
Mit freundlichen Grüßen

Andrej Doms

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.